Navigation
Malteser im Main-Taunus-Kreis / Kelkheim

Sanitäter (SAN B)

Ausbildung zum Sanitäter (SAN B)

Sanitätslehrgänge richten sich an alle Personen, die im Sanitätsdienst oder in Einheiten des Katastrophenschutzes und Feuerwehr tätig sein wollen. Sie bauen auf den Sanitätshelferlehrgang auf (nicht älter als 3 Jahre) auf und vertiefen bzw. ergänzen die erlernten Kenntnisse. Der Umgang mit Schaufeltrage und Spineboard, sowie das Anreichen von Infusionen oder Medikamenten für den Notarzt gehören zu den praktischen Übungen der Ausbildung. Der Sanitäter ist für das Zuarbeiten des Rettungsdienstpersonals und Notarztteams nach diesem Lehrgang ausgebildet.

Interessierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer; alle Personen, die im Sanitätsdienst oder in Einheiten des Katastrophenschutzes und Feuerwehr tätig sein wollen. Die Ausbildung zum Sanitäter hat nichts mit der Ausbildung zum Rettungssanitäter zu tun. Vorläufige  und aufbauende Ausbildung dafür ist der Einsatzsanitäterlehrgang.

Mindestalter 16 Jahre; Sanitätshelferlehrgang nicht älter als 3 Jahre

24 Unterrichtseinheiten mit praktischer und theoretischer Abschlussprüfung

Je nach Teilnehmerzahl (Kurspreis)

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Natalie Krimmel
Leiterin Ausbildung

Ausbildung(at)malteser-kelkheim(dot)de
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE83370601201201211405  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7