Navigation
Malteser im Main-Taunus-Kreis / Kelkheim

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Nach diesem Motto werden den Teilnehmern dieses Kurses Erste-Hilfe-Maßnahmen vermittelt, die auf die besondere Konstitution von Kindern und Säuglingen abgestimmt ist. Die Teilnehmer lernen beispielsweise, welche Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen, Verschlucken und Knochenbrüchen zu ergreifen sind und wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Säuglingen und Kleinkindern richtig angewendet wird.   

  • die Verhinderung von Unfällen im Vorfeld
  • das Erkennen von Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkinder 
  • Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstörungen 
  • sowie Pseudokrupp, Asthma und Allergien

 

Erzieher, Eltern, Großeltern, Babysitter, Jugendgruppenleiter, Betreuer und Personen, die

beruflich mit Kindern zu tun haben.

1 Tag (entspricht 420 Minuten) + Pausen

    40 €

    Paare: 60 €

    Weitere Informationen

    Ihr Ansprechpartner vor Ort:

    Birgit Schwarz
    Ausbildungskoordinatorin

    ausbildung(at)malteser-kelkheim(dot)de
    E-Mail senden
    Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE83370601201201211405  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7